Sinnliche Akteure | Ingredients

Ausgewählte Duftstoffe unserer Naturparfums


Frangipani Absolue aus Indien | Plumeria Acutifolia
x

Frangipani werden auf Hawai’i zu „Leis“ geflochten – die traditionellen Blumenkränze, die zur Begrüßung überreicht und um den Hals gehängt werden. Auf Bali wird Frangipani auch „Tempelblume“ genannt, da sie als Zeremonie- und Opferblume verwendet wird, auch als festlicher Kopfschmuck. Die weißen oder rosafarbenen Frangipani-Blüten mit gelber Mitte verströmen nachts ihren intensivsten Duft: süß, cremig, exotisch – und der Inbegriff von tropischen Inseln. Aus ihnen wird das kostbare Absolue gewonnen.

Frangipani wirkt harmonisierend, ausgleichend und harmonisierend und stimmt heiter und geborgen. Das Absolue der Blüten wird auch als Aphrodisiakum verwendet.


Grapefruit, ätherisches Öl aus USA | Citrus Paradisi
x

Obwohl frische Grapefruits bitter schmecken, hat das ätherische Öl von Grapefruit einen überraschend süßen Duft und ist eines der vielseitigsten und beliebtesten aller Zitrusöle in der Naturparfumerie. Der Duft von Grapefruit ist frisch, süß, fruchtig, mit einer intensiven spritzig-bitteren Zitrusnote.

Es ist ein wunderbar belebendes Öl, das nicht zu intensiv oder zu aufdringlich ist, sondern ausgleicht und sofort gute Stimmung macht. Grapefruitöl ist sehr erfrischend und wirkt auf unser Selbstvertrauen und die Lebenslust. Wir verwenden Grapefruit ätherisches Öl in der Kopfnote unseres Naturparfums LANI – sowie in unserem Spray für Aura & Sinne (Natural Bodyspray) NEUBEGINN.


Ho Holz, ätherisches Öl aus China | Cinnamomum Camphora
x

Der Duft von Ho Holz ist frisch, leicht süßlich, pudrig, rosig, holzig und warm mit einer Facette von Spice. Wir empfinden es als eine sehr wertvolle Kopfnote für unsere Naturparfums. Es gibt auch das etwas leichtere, diffusere ätherisches Öl der Ho Blätter. Wir verwenden am liebsten das ätherische Öl von Ho Holz und bevorzugen es aufgrund des etwas holzigeren, volleren und tieferen Duft, der trotzdem die von uns gewünschte Leichtigkeit versprüht.

Ho Holz wirkt entspannend, beruhigend, ausgleichend, erhellend und erdend. Ein wahrer Helfer bei Erschöpfung und Stress. Das dominante Molekül Linalool in Ho Holz erinnert an Rosenholz, das wir aus ethischen Gründen von natürlicher Ressourcen-Knappheit nicht verwenden. Daher kommt die sinnliche, florale Facette mit Noten von Rose, die einfach traumhaft ist. Wir verwenden Ho Holz ätherisches Öl in der Kopfnote unserer Naturparfums ALOHA und KEANU – sowie in unserem Spray für Aura & Sinne (Natural Bodyspray) LEICHTIGKEIT.


Jasmin, Absolue aus Indien | Jasminum Grandiflorum & Sambac
x

Jasmin ist ohne Frage die wichtigste Essenz für die Naturparfumeurin. Wir verwenden sowohl Jasmin Grandiflorum als auch Jasmin Sambac aus Indien in unseren Düften. Unser Naturparfum MANA beinhaltet sogar beide Sorten Jasmin, die sich so auf eine magische Weise ergänzen und gegenseitig zum Strahlen bringen.

Jasmin Grandiflorum ist cremig, üppig und sinnlich und mit der für uns perfekten Balance zwischen den indolischen Facetten und dem betörend-floralen Duft. Es riecht intensiv floral, reich und exotisch.

Jasmin Sambac ist fruchtig, floral-tropisch, aber weniger süß und würziger als Jasmin Grandiflorum und fügt animalische und eher „maskuline“ florale Noten hinzu.

Jasmin wirkt sehr erhellend, anregend und wird sogar bei Erschöpfung und Stress eingesetzt. Jasmin Grandiflorum gilt ausserdem als Aphrodisiakum. Jasmin Sambac dient als das Yang zum Yin von Jasmin Grandiflorum. Jasmin Grandiflorum verströmt ihren Blütendduft kurz vor Sonnenaufgang, während Jasmin Sambac nachts im Mondschein seine Blüten öffnet.

Wir verwenden Jasmine Grandiflorum Absolue in der Herznote unserer Naturparfums HONI und MANA – sowie Jasmine Sambac Absolue in der Herznote unserer Naturparfums ALOHA und MANA.


Ladanum Absolue aus Spanien | Cistus Ladaniferus
x

Ladanum Absolue hat ein bemerkenswert warmes, weiches, reichhaltiges Ambra-Aroma mit Honig-Karamell-artigen Noten. Diese Basisnote ist mit ihren süßen, runden, reichhaltigen Amber-Facetten in fast jeder Parfum-Mischung willkommen. Es ist die natürlich botanische Komponente von Ambra / Moschus, was alternativ in der Parfum-Industrie vom Tier gewonnen wird (Moschus-Hirsch oder Ambergris vom Wal) oder synthetisch in Form von z.B. Iso-E-Super – Hauptbestandteil des bekannten Nichenduftes „Molecule 01“ on Geza Schön (Escentric Molecules).

Das Resinoid aus der Zistrose spielt eine Schlüsselrolle in vielen Chypre- und orientalischen Kompositionen und ist neben Styrax und Benzoe ein wichtiger Bestandteil von Ambramischungen. Unser Ladanum Absolue besitzt zudem ledrige und animalische Facetten auf – einfach traumhaft!

Emotional wirkt Ladanum sehr erdend, ausgleichend und schenkt wärmende Geborgenheit. Spirituell ist es sehr hilfreich während der Meditation. Früher wurden mit dem kostbaren Öl Könige und Hohepriester gesalbt. Die alten Ägypter räucherten es als duftenden Weihrauch. Wir verwenden Ladanum Absolue in der Basisnote unserer Naturparfums ALOHA und HONI.


Limette, ätherisches Öl aus Mexiko | Citrus aurantifolia
x

Für ein besonders erfrischendes und komplexes Dufterlebnis ergänzen wir die ätherischen Öle Limette destilliert sowie Limette kalt gepresst aus der Schale aus Mexiko – besonders intensiv und reichhaltig. Limette bringt zur Eröffnung der Duftreise unserer Naturparfums Facetten von frisch-herbem Zitrus, Grün und Spritzigkeit. Das ätherische Öl bringt ausserdem Frische und Weichheit zu blumigen oder spicy Akkorden.

Limette ist ein fröhlicher Duft und bekannt für seine erhebende, ausgleichende und energetisierende Wirkung. Es regt den Körper an und klärt den Geist. Wir verwenden beide Sorten ätherische Öle von Limette im raffinierten Zusammenspiel mit frischem Ingwer aus Indonesien und einem Hauch von Zimtrinden Burmannii aus Vietnam in der Kopfnote unseres Naturparfums ALOHA.


Minze, ätherisches Öl aus Indien | Mentha Spicata
x

Minze ist ein erfrischendes, krautiges Blatt. Unsere favorisierte Sorte ist die Grüne Minze – auch bekannt als Krauseminze oder Spearmint. Sie unterscheidet sich von der Pfefferminze durch das fehlende Molekül Menthol, weshalb sie weicher, leicht süßlicher und verträglicher ist.

Ausserdem fehlt dadurch der intensive „Kaugummi-artige“ Duft, der in unseren Naturparfums nicht so elegant wäre. Die Grüne Minze verleiht unseren Alohas genau die frische, dezent minzige Facette, in die wir so vernarrt sind. Der Duft von Grüner Minze ist clean, grün, minzig, frisch mit einer leicht milchigen-süßlichen Facette.

Grüne Minze hilft Dir, Deinen Kopf frei zu bekommen und Deine Stimmung zu heben. Sie ist fröhlich und wirkt belebend und erfrischend, stärkt Deine Nerven und hat konzentrationsfördernde und stresslösende Eigenschaften. Wir verwenden Grüne Minze in der Kopfnote unseres Naturparfums NOĒ NOĒ – sowie in unserem Spray für Aura & Sinne (Natural Bodyspray) REGENERATION.


Pfeffer, ätherisches Öl aus Madagascar | Piper Nigrum
x

Schwarzer Pfeffer ist in der Naturparfumerie genauso wichtig wie auf Ihrem Tisch: Er verleiht Dimension und Tiefe und gleicht die Süße von Blütenduft aus. Die feine abgestimmte Prise macht den Unterschied! Schwarzer Pfeffer ist trocken, warm-holzig, spitz, würzig mit einer floralen Facette. Schon seit dem Altertum galt Pfeffer als heilig und gehörte zu den teuersten Exportgütern Indiens – es war sogar teurer als Gold.

Emotional wirkt das ätherische Öl von Schwarzem Pfeffer anregend und ist eine gute Wahl für Mischungen, die die Auffassungsgabe und das Durchhaltevermögen verbessern sollen. Es ist sinnlich, aktivierend und schenkt Wärme und Geborgenheit. Wir verwenden schwarzen Pfeffer in der Kopfnote unserer Naturparfums HONI, KEANU, LANI und NOĒ NOĒ.


Rose Absolue, Türkisch | Rosa Damascena
x

Rosa Damscena, Türkisch

Die Rose ist bekannt als die Königin der Blumen. Heute sind drei Länder am bekanntesten für den Anbau der Rose und die Produktion ihres ätherischen Öls oder Absolues: Türkei, Bulgarien und Marokko. Bei Aloha Senses bevorzugen wir das Türkische Rose Absolue – lebendig, reichhaltig und absolut hinreißend – mit subtilen Noten von Honig und Gewürzen. Diese Herznote ist intensiv, sehr komplex und von leuchtend orange-roter Farbe. Wie Jasmin ist die Rose die wesentlichste Duft-Essenz für den Naturparfumeur.

Rose gehört neben Vanille ebenfalls zu den aktuell teuersten Duftstoffen, und man muss mit ca. 15.000 Euro pro Kilo rechnen. Zum Vergleich: Der synthetische Rosen-Duftstoff, der in herkömmlichen synthetischen Parfums sowie in sogenannten Nischendüften Verwendung findet, heisst Phenyl Ethyl Alcohol und kostet ca. 7 Euro pro Kilo.

Rose Absolue inspiriert zu Liebe, Sinnlichkeit und einem offenen Herzen. Ein natürlicher Rosenduft erschafft Harmonie zwischen Geist, Körper und Seele. Wir verwenden Türkisches Rosen Absolue in der Herznote unserer Naturparfums ALOHA, HONI, LANI und NOĒ NOĒ.


Tabak Absolue aus Bulgarien | Nicotiana Tabacum
x

Tabak Absolue ist ein seltener, sehr spannender Duftstoff. Extrahiert aus den gefächerten Blättern der Tabakpflanze, wird Tabak Absolue von Naturparfumeuren auf der ganzen Welt als eines der hinreißendsten und verführerischsten Aromen verfolgt, die heute erhältlich sind. Der Duft von Tabak Absolue ist trocken und erdig und bildet eine hervorragende Basis für rauchige, lederartige Düfte.

Reichhaltig und sexy mit komplexen Noten von Leder und Moschus, abgemildert durch leicht süße, florale Noten. Castoreum, ein tierisches Nebenprodukt der Lederindustrie, hergestellt aus kanadischen Biberhoden, wird in der traditionellen Parfumindustrie eingesetzt, um ledrige Moschusdüfte zu kreieren. Unsere Naturparfums sind jedoch vegan und wir verwenden diesen wunderbaren, natürlichen Duftstoff als Alternative. Tabak Absolue wirkt erhebend auf Geist und Gemüt. Wir verwenden Tabak Absolue in der Basisnote unseres Naturparfums KEANU.


Vanille Absolue aus Madagaskar | Vanilla Planifolia
x

Vanille wird aus dem samtigen Orchideen-Nektar der exotischen Vanilleschote gewonnen. Bevor wir uns für das überzeugenste Rohmaterial für unsere Naturparfums entschieden hatten, haben wir über 20 Vanille Proben von verschiedenen Herstellern getestet. Vanille ist nicht gleich Vanille! Echte, natürliches Vanille Absolue kostet z.Z. ca. 20.000 Euro pro Kilo. Zum Vergleich: Der synthetische Vanille-Duftstoff, der in herkömmlichen synthetischen Parfums sowie in sogenannten Nischendüften Verwendung findet, heisst Ethyl-Vanillin und kostet ca. 12 Euro pro Kilo.

Vanille wird aus dem samtigen Orchideen-Nektar der exotischen Vanilleschote gewonnen. Bevor wir uns für das überzeugenste Rohmaterial für unsere Naturparfums entschieden hatten, haben wir über 20 Vanille Proben von verschiedenen Herstellern getestet. Vanille ist nicht gleich Vanille! Echte, natürliche Vanille kostet z.Z. ca. 20.000 Euro pro Kilo. Zum Vergleich: Der synthetische Vanille-Duftstoff, der in herkömmlichen synthetischen Parfums sowie in sogenannten Nischendüften Verwendung findet, heisst Ethyl-Vanillin und kostet ca. 12 Euro pro Kilo.

Vanille ist befriedend, sinnlich, umhüllt Dich sanft mit Wärme und umschmeichelt Dein Herz, schenkt Geborgenheit und ist eine der beruhigendsten Basisnoten. Wir verwenden Vanille Absolue in der Basisnote unserer Naturparfums ALOHA, HONI und MANA – sowie in unseren Sprays für Aura & Sinne (Natural Bodysprays) HERZSPRACHE und LICHTKRIEGER.


Vetiver, ätherisches Öl aus Haïti | Vetiveria Zizanioides
x

Vetiver ist ein exotisches Süßgras aus den Tropen und hat einen wunderbar herben, erdigen Duft. Wir verwenden in unseren Naturdüften Vetiver aus Haïti aus Wildsammlung, der nicht so schwer ist wie Vetiveröle aus Sri-Lanka oder Indonesien, sondern viel frischer. Der Duft ist kostbar warm-holzig, grün, clean – mit einer leicht zitrusartigen Facette und dem Aroma von feuchter Erde.

In der Naturparfumerie ist diese wunderbare Basisnote ein wichtiges Fixativ, da Vetiver unglaublich lang auf der Haut anhaftend ist. Wenn in unserer Manufaktur ein paar Tropfen beim Arbeiten auf unserem Labortisch landen, riecht es wochenlang nach dem Duftstoff. Vetiver ist ausserdem besonders lange haltbar – je länger der Reifungsprozess, desto voller wird der Duft – wie guter, gereifter Wein. 

Vetivergras wird bis zu zwei Meter hoch mit starken, bis zu drei Meter tief in die Erde reichenden Wurzeln. Du kannst Dir also gut vorstellen, dass das ätherische Öl Dich wunderbar dabei unterstützt, Dich zu erden, zu zentrieren und von Stress zu regenerieren. Es wirkt beruhigend auf die Nerven und kräftigend auf den Körper und kann Gelassenheit und Lebendigkeit hervorrufen. Vetiver ist wunderbar unterstützend bei Deiner Meditation. Wir verwenden Haïti Vetiver in der Basisnote unserer Naturparfums LANI und NOĒ NOĒ – sowie in unserem Spray für Aura & Sinne (Natural Bodyspray) REGENERATION.


Ylang-Ylang Extra, ätherisches Öl von den Komoren-Inseln | Cananga Odorata
x

Ylang-Ylang ist ein tropischer Baum mit intensiv duftenden weißlich-gelben Blüten. Die Destillation der Blüten dauert bis zu 20 Stunden, die feinste Qualität tritt nach 2-3 Stunden aus und wird als Ylang Extra oder Supérieur bezeichnet. Diese erste Destillation ist die Crème de la Crème. Die nachfolgenden Destillationen werden als 1., 2. und 3. klassifiziert und sind die am häufigsten erhältlichen Destillationen. Wir verwenden ausschließlich Ylang-Ylang Extra.

Der Duft von Ylang-Ylang Extra ist kraftvoll, cremig, intensiv süß-blumig mit fruchtigen Facetten von Banane und floralen Facetten von Jasmin. Ylang-Ylang hebt die Stimmung, wirkt beruhigend, harmonisierend und lässt Stress wegschmelzen. Der Duft stimuliert den Teil des Gehirns, der Endorphine freisetzt. Ylang-Ylang ist überaus sinnlich und der Inbegriff von tropischen, weissen Blüten. Wir verwenden Ylang-Ylang Extra ätherisches Öl in der Herznote unserer Naturparfums HONI, LANI und NOĒ NOĒ – sowie in unseren Sprays für Aura & Sinne (Natural Bodysprays) NEUBEGINN und GLÜCKSDURCHBRUCH.


Zedernholz rot, ätherisches Öl aus Virginia, USA | Juniperus Virginiana
x

Das ätherische Öl von rotem Zedernholz aus Virginia hat einen warmen, rauchigen, leicht grünen, maskulinen Duft. Rotes Zedernholz wird aus reichhaltigem Hartholz destilliert. Dieses spezielle Zedernholzöl hat eine tiefe und intensive Kopfnote mit einem reichhaltigen, süßen, holzigen Aroma und besitzt eine wunderschöne rubinrote Farbe.

Im Altertum war das Zedernholz der Baustoff, den die Könige liebten. Es war auch Baumaterial und stand für Stärke und Prestige. Es wurden unzählige Tempel mit Zedernholz hergestellt. Und auch im früheren Ägypten stellte man daraus Schmuck, Möbel und Schiffe her. Sogar in den Sarkophagen der toten Paharaonen verwendetet man das wunderbar duftende Holz.

Zedernholz wirkt gegen Verstimmungen und kann neue Kraft schaffen. Das ätherische Öl der Rotzeder wirkt emotional balancierend, stabilisiert in seelischen Tiefphasen, schenkt Dir Vertrauen, nimmt Ängste und beruhigt bei nervösen Störungen und Stress. Wir verwenden rotes Zedernholz ätherisches Öl in der Herznote unseres Naturparfums KEANU.