Temple Lounge | Spontane Mediale Lichtarbeit

Spa für Herz und Seele mit intuitiv erfühlten Themen der Gruppenteilnehmer
In den Flow kommen | Impulse für optimale Veränderungen | Aktivierungen in der Gruppe | Tiefgreifende Transformation | Erhöhung deines Energieniveaus | Erwachen

Nächste Termine
So, 2. Mai & So, 6. Juni 2021 | 11.00-16.00 Uhr | via Telemeditation

Temple Lounge via Telekonferenz

Die beliebte Temple Lounge findet zur Zeit via Telekonferenz statt! Bequem von zu Hause aus nimmst du an unserem Live Tagesworkshop teil – weltweite Teilnahme möglich. Alles, was du brauchst, ist dein Telefon (Festnetz, Handy oder Skype etc.), Offenheit und Lust auf Veränderung!

Die Anleitung zum Einwählen in die Telekonferenz findest du ganz unten auf dieser Seite (bitte runter scrollen). 

Immer am ersten Samstag oder Sonntag im Monat findet die beliebte Temple Lounge statt. Zu Beginn dieser Tagesveranstaltung erfühlt Corinna mit ihren geschulten höheren Sinnen intuitiv das Gruppenthema für den Tag aus den aktuellen Lebensthemen aller Teilnehmer, das für die gesamte Gruppe relevant ist. Während der Temple Lounge wendet Corinna verschiedene, passende Methoden der Medialen Licht- und Schattenarbeit an, um mit den Teilnehmern aktuelle und dennoch alte Themen tiefgreifend zu transformieren. Corinna lässt öfters persönliche Mini-Readings mit einfliessen. Willkommen sind Neueinsteiger gleichermaßen wie erfahrene Lichtarbeiter.

Corinna als „initiierender Transformator“

Weil Corinna als Veranstalterin mit einer bestimmten ABSICHT zu einer Temple Lounge zusammenruft, findet sich immer eine besondere Gruppe zusammen. Die Gruppe, die sich für diesen Tag zusammenfindet, ist z.B. verbunden durch den (unterbewussten) Wunsch nach bestimmten Aktivierungen, der Erläuterung bestimmter Themen oder der Ausleitung von bestimmten Glaubenssätzen oder einer bestimmten Angst. Corinna fungiert dabei sozusagen als „initiierender Transformator“, da durch ihre Präsenz und kraftvolle, klare Intention Kräfte an die Gruppenteilnehmer übertragen werden.

Multidimensionale Kräfte

Viele Lichtarbeiter und feinfühlige Menschen kommen – oft regelmässig – zusammen, und es entsteht unter Corinnas liebevoller Leitung ein sehr hoch frequentes Energiefeld. Die multidimensionalen Kräfte, Informationen und Impulse, die aus dem universellen Energiefeld in das Gruppenfeld fliessen, dienen anschließend jedem einzelnen Teilnehmer zum höchsten Wohle – und wirken ganz individuell.

Nicht-persönliches Lenken

Diese Impulse verändern sich während des Tages fortlaufend und sind sehr fein auf die einzelnen Teilnehmer ausgerichtet. Corinna kann diese Energieströme sehen und so liebevoll durch Halten der gesetzten Absicht mit lenken. Corinna ist dabei hochfokussiert und wach und dabei gleichzeitig tief entspannt und empfänglich – und führt auf einer (möglichst) nicht-persönlichen Ebene diese Arbeit aus, die noch Tage nach der Temple Lounge auf die Teilnehmer einwirkt. Dies ist ein organischer Prozess, der von der inneren Öffnung der Teilnehmer mitbestimmt und geformt wird und den Tagesablauf gestaltet.

Aktivierungen | Erhöhung des Energieniveaus

Während einer Temple Lounge führt Corinna live durchgegebene Meditationen durch, bei der immer wieder verschiedene Lichtwesen durchkommen und mitwirken. Ausserdem wendet Corinna verschiedene, passende Methoden der Medialen Lichtarbeit an. Das Leitthema für den Tag wird auch von der oben beschriebenen Gruppendynamik bestimmt. Die Meditationen sind länger als in den Seminaren und Workshops, da es in einer Temple Lounge explizit um Kraftübertragung / Aktivierung geht. Manchmal fliessen auch Vorträge und Erklärungen zu aktuellen Geschehnissen in der Welt mit ein, über die die Teilnehmer Fragen haben.

Kontakt mit anderen feinfühligen Menschen

Du kannst an einer Temple Lounge einmalig, ab und zu oder regelmässig teilnehmen, um das eigene Energieniveau zu erhöhen. Dies soll ganz klar als Hilfe zur Energieanpassung in diesen intensiven Zeiten dienen. Ausserdem möchte Corinna während der Temple Lounges den Teilnehmern die Möglichkeit bieten, andere Lichtarbeiter und feinfühlige Menschen zu finden und in Kontakt zu treten, um sich evtl. gegenseitig zu unterstützen.

Intensive Veränderungen

In den bisher von ihr angebotenen Zeremonien haben viele das Beschriebene bereits erlebt und erfahren. Bei so vielen der Teilnehmer haben direkt nach der Zeremonie überraschende und intensive Veränderungen stattgefunden! Hunderte von positiven, liebevollen Danknachrichten haben Corinna gezeigt, dass sich in einer Temple Lounge die Herzen öffnen und positive Veränderung in großen Dosen passiert. Für die Temple Lounge benötigst du keine Vorkenntnisse. Alles, was du brauchst, ist Offenheit und Lust auf Veränderung!

Anmeldung zur Temple Lounge

Die Anmeldung erfolgt über unseren Webshop (mögliche Zahlkarten: Banküberweisung im voraus, Sofortüberweisung, PayPal). Die Plätze werden nach Reihenfolge der Eingänge vergeben. Mit dem rechtzeitigen Zahlungseingang auf unserem Bankkonto bist du registriert, und du nimmst automatisch an der Temple Lounge via Telemeditation teil. Mit deiner Anmeldung erklärst du dich mit unseren AGB & Bedingungen für Veranstaltungen einverstanden.

zur Anmeldung

Kursgebühr

€ 130,- inkl. MwSt. pro Person

Einwahlnummer & PIN per E-Mail

Nach erfolgtem, rechtzeitigem Zahlungseingang erhältst du am Tag vor der Veranstaltung eine E-Mail von uns mit Einwahl-Telefonnr. + PIN. Solltest du diese E-Mail unwahrscheinlicherweise bis 16.00 Uhr (Vortag) nicht erhalten haben, dann schreibe uns bitte kurz mit diesem Hinweis.

Ablauf der Temple Lounge

Bitte rufe ca. 5 Minuten vor der verabredeten Uhrzeit die Einwahlnummer an und gebe nach Aufforderung den PIN ein – somit landest du in unserem virtuellen Konferenzraum. Ab Anfang der Telekonferenz sind alle Teilnehmer “stumm” geschaltet. Niemand kann dich hören. Um 11.00 Uhr schalte ich mich dann laut und begrüsse alle Teilnehmer. Alle Teilnehmer können dann live an der Temple Lounge teilnehmen. Gegen 13.00 Uhr machen wir eine Mittagspause, in der du etwas möglichst Leichtes lunchen kannst und die intensive Energiearbeit „sacken lassen“ kannst.

Nachmittags beantwortet Corinna ausgewählte Fragen der Teilnehmer, die bis spätestens 16.00 Uhr am Vortag per Email an uns geschickt werden können. Jörn hält meist einen kurzen Vortrag zu dem aktuellen Thema. Es gibt keinen Mitschnitt des Workshops – alles geschieht live. Es ist hilfreich, wenn du das Telefon auf laut schaltest und neben dich legst, um besser zu entspannen. Empfehlenswert sind auch Kopfhörer oder ein Headset – so hast du die Hände frei und kannst uns gut hören.

Lokale Einwahlnummern

Die Einwahlnummern sind lokale Festnetznummern im jeweiligen Land. Bei Einwahl mit einem Festnetztelefon fallen von unserer Seite keine zusätzlichen Gebühren für dich an, du zahlst lediglich die Gebühr für ein normales Inlandsgespräch bei deinem Telefonanbieter. Die Nummern sind auch via Handy oder Skype anrufbar. Da Handytarife so unterschiedlich sind, können wir leider nicht garantieren, dass keine zusätzlichen Gebühren anfallen (erkundige dich im Zweifelsfall bei deinem Handyanbieter). Es ist auch möglich, dich im Ausland zu einer lokalen Festnetznummer einzuwählen (z.B. im Urlaub, oder wenn du ausserhalb von Deutschland wohnst). Dafür schicken wir dir eine lokale Telefonnr. zu für das Land, in dem du dich aufhältst.